Alpineinsatz auf der Planneralm

Alpineinsatz auf der Planneralm

Wanderer auf Schneefeld ausgerutscht...

In der Nähe vom Plannersee rutschte ein Wanderer aus und luxierte sich dabei den Knöchel und brach sich das Wadenbein. Mittels Pinzgauer der FF Erlsberg wurde unsere Mannschaft Richtung Plannersee gebracht, um dort die SAR Mannschaft des Bundesheeres bei der Erstversorgung bzw. Bergung zu unterstützen. Der Hubschrauber konnte glücklicherweise trotz einsetzendem Regen und sehr ungünstigen Windverhältnissen eine Bergung per Winde und Bergedreieck durchführen. Erst als der Hubschrauber den Patienten im Landeanflug zur Hütte am Seil hatte, kehrte der Pinzgauer um, um bei der Versorgung des Patienten zu helfen. Am Zwischenlandeplatz bei der BR-Hütte wurde der Patient von unserer Mannschaft übernommen und mit Wärmepackung und Überwurfzelt erstversorgt und dann von der SAR-Crew ins Krankenhaus geflogen.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren