Sucheinsatz am Hochtausing

Sucheinsatz am Hochtausing

Bergsteigerin verirrte sich in der Dunkelheit...

Gestern wurden wir um 22:27 Uhr zu einem Sucheinsatz am Hochtausing gerufen. Eine Person war beim Abstieg vom Weg abgekommen und hatte telefonisch um Hilfe gerufen. Aufgrund des steilen Geländes und der einbrechenden Dunkelheit verlor die Person die Orientierung. Leider war der Akku von ihrem Handy leer, bevor sie ihren genauen Standort übermitteln konnte. Eine unserer Suchmannschaften konnte die Bergsteigerin durch die Unterstützung der Wärmebildkamera aus dem Polizeihubschrauber sehr rasch finden (Bereich Einstieg Toni-Klettersteig). Die Frau war Gott sei Dank unverletzt und konnte von der Gruppe gesichert ins Tal begleitet werden.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren